Facebook Twitter Logo twitter facebook
seit 3019 Tagen offen
strichplatz.ch Die unabhängige Plattform

Anonym einen Beitrag verfassen:



Schlüssel: 516f76

Zulässige Bildformate sind JPEG/PNG/GIF. Bilder werden erst gesichtet und dann freigeschaltet. Optimale breite 600px. Es werden keine Daten über die Urheber der Einträge gespeichert. Trotz sorgfältiger Prüfung kann keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der angebotenen Informationen übernommen werden. Die Haftung für Einträge Dritter oder Rechtsverletzungen auf gelinkten Seiten wird abgelehnt.


Archiv: August 2013

75 Samstag 31.08.2013

Gibt es hier auch eine Web -Cam mit Nachtsichtgerät,so das man sehen kann wiviel Stau es vor Ort hat...?

74 Samstag 31.08.2013

Ist das nicht einwenig wiedersprüchlich das diese website bilder hat, obwohl man laut platzordnung keine fotos schiessen darf?

egal, mehr bilder bitte :-)

73 Samstag 31.08.2013

@72 Heiraten kann sehr teuer werden. Und wenn die Frau mit den Kindern weg ist heisst es Papa kann zahlen. Mit dieser Kohle hätte Papa den ganzen Strichplatz kaufen können.

Beitrag Nr.72 aus dem ArchivSamstag 31.08.2013


Hier sind ja ein paar sehr niedere Gestallten am schreibn...

Bleibt bitte bei der Sache.

Es geht um Erfahrungsberic hte, nicht um Gratis sex... dann kannst du ja heraten:-)

72 Samstag 31.08.2013

Hier sind ja ein paar sehr niedere Gestallten am schreibn...

Bleibt bitte bei der Sache.

Es geht um Erfahrungsberic hte, nicht um Gratis sex... dann kannst du ja heraten:-)

71 Freitag 30.08.2013

@69 : Ich finde die wenn die Mädchen einen so schönen Platz plus Schutz zur verfügung bekommen auch einiges mehr bezahlen sollten als die lächerlichen 5Fr. Meiner Meinung nach wären 50Fr angebracht.

Beitrag Nr.69 aus dem ArchivFreitag 30.08.2013


tach wohl!

ich hab mir die sache mal reingezogen und bin gestern mit meiner karre ein paar runden gefahren. ich wollte nur mal sehen wie das ganze so läuft. sex konnte ich mir nicht vorstellen und war auch nicht das ziel. schon beim aufs gelände fahren, war ich positiv überrascht. super infrastruktur, farbige lämpchen und einige "normalen" angestellen - wohl die sip oder floradora leute - waren gemütlich am rumspazieren. alles gut und schön. als ich dann aber rechts in die offizielle runde einbog, traf mich fast der schlag. es waren richtig viel mädchen dort. alle standen sie am strassenrand, einige sassen in diesen unterständen. sie lachten und unterhielten sich angeregt miteinander. ich hatte wirkich das gefühl die haben spass und fühlen sich wohl. kein wunder bei dieser tollen anlage, dachte ich.

ich finde das toll, muss mich aber langsam fragen, ob das noch ok ist. jetzt kriegen die damen einen solchen luxusplatz, werden betreut, haben super sanitäre anlagen und mehr sicherheit als jeder schweizer bürger wenn er nachts in der stadt unterwegs ist. gut sie müssen dafür auch ein ticket lösen, welches aber nur ein paar fränkli kostet. ich gehe deshalb soweit, dass ich von den nutten verlange, dass sie ihre dienste gratis anbieten. ein service public der stadt an die männlichen bürger. um die stimmung im land hoch zu halten und alle glücklich zu machen. ich finde wirklich denen geht es nun fast zu gut.

was meint ihr zu meinem vorschlag??

70 Freitag 30.08.2013

@68: geh doch selber schauen du faule nuss. logo sind die dort, was hast du denn das gefühl? sind neue eingeflogen?? meine güte.

Beitrag Nr.68 aus dem ArchivFreitag 30.08.2013


Anstatt hier sinnlose Diskusionen zu führen, kann jemand sagen ob sich ein Besuch auf dem Platz lohnt? Sind die Dirnen vom Sihlquai auf dem Strichplatz am anschaffen, gibt es Betrieb? Oder lungern dort nur ein paar Wracks rum? Danke für ernsthafte Antworten.

69 Freitag 30.08.2013

tach wohl!

ich hab mir die sache mal reingezogen und bin gestern mit meiner karre ein paar runden gefahren. ich wollte nur mal sehen wie das ganze so läuft. sex konnte ich mir nicht vorstellen und war auch nicht das ziel. schon beim aufs gelände fahren, war ich positiv überrascht. super infrastruktur, farbige lämpchen und einige "normalen" angestellen - wohl die sip oder floradora leute - waren gemütlich am rumspazieren. alles gut und schön. als ich dann aber rechts in die offizielle runde einbog, traf mich fast der schlag. es waren richtig viel mädchen dort. alle standen sie am strassenrand, einige sassen in diesen unterständen. sie lachten und unterhielten sich angeregt miteinander. ich hatte wirkich das gefühl die haben spass und fühlen sich wohl. kein wunder bei dieser tollen anlage, dachte ich.

ich finde das toll, muss mich aber langsam fragen, ob das noch ok ist. jetzt kriegen die damen einen solchen luxusplatz, werden betreut, haben super sanitäre anlagen und mehr sicherheit als jeder schweizer bürger wenn er nachts in der stadt unterwegs ist. gut sie müssen dafür auch ein ticket lösen, welches aber nur ein paar fränkli kostet. ich gehe deshalb soweit, dass ich von den nutten verlange, dass sie ihre dienste gratis anbieten. ein service public der stadt an die männlichen bürger. um die stimmung im land hoch zu halten und alle glücklich zu machen. ich finde wirklich denen geht es nun fast zu gut.

was meint ihr zu meinem vorschlag??

68 Freitag 30.08.2013

Anstatt hier sinnlose Diskusionen zu führen, kann jemand sagen ob sich ein Besuch auf dem Platz lohnt? Sind die Dirnen vom Sihlquai auf dem Strichplatz am anschaffen, gibt es Betrieb? Oder lungern dort nur ein paar Wracks rum? Danke für ernsthafte Antworten.

67 Freitag 30.08.2013

Alles abfackeln! Zürich will eine grossstadt sein und braucht einen richtigen dreckigen strassenstrich in der innenstadt.

66 Freitag 30.08.2013

@59 Danke für Deien Antwort! Es kann doch nicht sein das die uns jetzt schon drohen! Werde heute Abend noch ne Extrarunde fahren...

Beitrag Nr.59 aus dem ArchivFreitag 30.08.2013


Was sind das überhaupt für kranke perverse die sich von den "Damen bedienen lassen"! Zu Arm für ein anständiges Bordell?

Manchmal hat Mann halt nur Lust auf eine schnelle Nummer. Im Bordell trinkt Mann noch was mit der auserwählten bvevor dann zu Dusche geht usw. Das nimmt gerne mal 2 Stunden in anspruch. Also hat das nichts mit Arm zu tun sondern mit der Zeit.

Und hier mit Mord zu drohen ist ja wohl sehr niveaulos.

Merken sie sich, diese Damen arbeiten alle freiwillig da!!! ( ja es gibt auch Ftrauen die freude am geschäft haben) Es sind nicht alle Menschen so borniert wie sie.

Schönen Tag noch

Ich werde heute Abend mal gegenüber der Einfahrt warten und versuchen so einen wixer abzupassen. Die denken denen gehört die Welt. Aufgeschlitzt, das gehören die! Und selber in den Arsch gefickt!

65 Freitag 30.08.2013

Wie geil ist den das hier?  Da ereifern sich Stimmen über die "Rechte der Frauen" über "Anstand" und "Moral". Ihr habt vermute ich einfach ein sehr gestörtes Verhältniss zu eurer Sexualität.

Lasst es zu und gebt euch einen Ruck. So eine junge Hure macht mehr Spass als ihr euch vorstellen könnt.

64 Freitag 30.08.2013

Die Bibel sagt in Sprüche 9, 13-18: „Frau Torheit ist ein unbändiges Weib, verführerisch, und weiß nichts von Scham. Sie sitzt vor der Tür ihres Hauses auf einem Thron auf den Höhen der Stadt, einzuladen alle, die vorübergehen und richtig auf ihrem Wege wandeln: ‚Wer noch unverständig ist, der kehrt hier ein!‘, und zum Toren spricht sie: ‚Gestohlenes Wasser ist süß, und heimliches Brot schmeckt fein.‘ Er weiß aber nicht, daß dort nur die Schatten wohnen, daß ihre Gäste in der Tiefe des Todes hausen.“

http://www.bibleinfo.com/de/topics/prostitution

63 Freitag 30.08.2013

Ich freu mich schon die ganze Woche drauf. Kleiner Tipp für alle die nicht alleine mit dem Auto kommen wollen. Gleich neben dem grossen Swisscom gebäude hat es einen Imbiss- dort könnt Ihr sehr gut einen Fahrer wechsel machen und auch gleich noch ein Bier trinken.

Auf dem Areal mit den Containern ist die Sip leider sehr scharf auf uns.

Weiss jemond ob die Frauen auch in dem Imbiss vorbei kommen? So eine kleine Kontakt-Bar würde das Angebot doch abrunden :-)

62 Freitag 30.08.2013

Die Prostituierten können bei gutem Service auch sehr gut verdienen. Also was die Top Damen in einer Nacht einnehmen,da muss eine Oma lange für stricken. Also liebe Sittenwächter tut nicht so als ob die Dienstleistung nicht ordentlich gelöhnt würde.

61 Freitag 30.08.2013

Die Bibel verteilen an der Einfahrt und den Herren in die Seele schauen, dass wär was.

60 Freitag 30.08.2013

Was haben die Frauen auf dem Strichplatz verlohren wenn sie keine Dienstleistung anbieten?

59 Freitag 30.08.2013

Was sind das überhaupt für kranke perverse die sich von den "Damen bedienen lassen"! Zu Arm für ein anständiges Bordell?

Manchmal hat Mann halt nur Lust auf eine schnelle Nummer. Im Bordell trinkt Mann noch was mit der auserwählten bvevor dann zu Dusche geht usw. Das nimmt gerne mal 2 Stunden in anspruch. Also hat das nichts mit Arm zu tun sondern mit der Zeit.

Und hier mit Mord zu drohen ist ja wohl sehr niveaulos.

Merken sie sich, diese Damen arbeiten alle freiwillig da!!! ( ja es gibt auch Ftrauen die freude am geschäft haben) Es sind nicht alle Menschen so borniert wie sie.

Schönen Tag noch

Ich werde heute Abend mal gegenüber der Einfahrt warten und versuchen so einen wixer abzupassen. Die denken denen gehört die Welt. Aufgeschlitzt, das gehören die! Und selber in den Arsch gefickt!

58 Freitag 30.08.2013

Na na na! Vorsicht mit solchen Drohungen und Beschipfungen. Ich frage mich gerade was ist legal Morddrohungen oder Prostitution???

57 Freitag 30.08.2013

Bitte hört auf über die Frauen zu reden wie wenn sie nur Dienstleisterinnen wären! Es sind immer noch Frauen die unter wiedrigsten Umständen einen sehr traumatisierenden Job ausführen.

Was sind das überhaupt für kranke perverse die sich von den "Damen bedienen lassen"! Zu Arm für ein anständiges Bordell? Es ist ein Armutszeugniss wenn es ein moderner Staat nicht fertig bringt die Strassenprostitution zu unterbinden. Es ist ein Problem der Männer!!!

Ich werde heute Abend mal gegenüber der Einfahrt warten und versuchen so einen wixer abzupassen. Die denken denen gehört die Welt. Aufgeschlitzt, das gehören die! Und selber in den Arsch gefickt!

Mir ist schlecht.

56 Freitag 30.08.2013

Mich würde es interessieren ob die Qualität vom Sex darunter leidet wenn man die Frauen bis an die Schmerzgrenze runterhandelt? Oder sollte man mit einem Bonussystem arbeiten? Wenn gut Job du bekommen nochmal 10 drauf. So könnte man z.B die Wahrscheinlichkeit eine Niete zu ziehen minimieren. Wie geht ihr  an die Sache ran?

55 Freitag 30.08.2013

Es war ganz nett mit dem Range Rover. Die Boxen sind breit genug fuer den SUV und es ist echt
gemuetlich hinten mit den Ruecksitzen eingeklappt. Die Roma Auswahl war ok, aber nicht super. Aber es ist ja so guenstig, fast so billig wie eine Bratwurst/Roesti; da gibt es nichts zu beklagen.

54 Freitag 30.08.2013

Ha! 40 Stutz für einmal Blasen? Da wurdest Du aber abgezogen! Die haben momentan sowenig 'Verkehr' das die Preise purzeln. Ich konnte meine gestern auf 25Stutz runterhandeln.

Klar hab ich ihr dann 30 gegeben!

53 Freitag 30.08.2013

Kommentar der Zürcher Frauenzentrale zur Eröffnung des Zürcher Strichplatzes

...Und es wird diskutiert, ob es richtig sei, die Velofahrer und Fussgänger von diesem Angebot auszuschliessen.

Aufschlussreicher wären andere Diskussionen: Was sind das für Männer, die sexuelle Dienstleistungen von jungen Frauen auf dem Strassenstrich kaufen? Junge, oft ungebildete Frauen aus den Armutsgegenden Europas, die sich selten freiwillig prostituieren und einen grossen Teil ihrer Einnahmen an Zuhälter abliefern müssen. Weshalb soll der Staat auf Kosten der Steuerzahlenden für die sexuellen Vorlieben bestimmter Männer eine teure Infrastruktur (2,4 Mio. Franken für die Erstellung des Strichplatzes und jährlich wiederkehrende Folgekosten von 0,5 Mio. Franken) zur Verfügung stellen?

Hier das ganze PDF von der Frauenzentrale.

Simone R.

52 Freitag 30.08.2013

Hallo liebe Leser.

Ich bin begeistert vom neuen Strichplatz! Es ist eine enspannte tolle und erotische Atmosphäre auf dem Platz. Dank klaren Regeln und dem Sicherheitspersonal gibt es in dieser Zone keine Dealer, Zuhälter oder sonstige Dubiosen Gestalten. Auch für Spanner ist dort Ende Gelände. So sollte es sein, Mann kommt alleine im Auto, man erledigt das geschäftliche und man geht und macht Platz für den nächsten Mann. So haben auch die Damen keinen Stress und können speditiv ihre Arbeit erledigen. Ja keine Gruppenansammlungen  und rumgröllende Raudis die sich schlecht aufs Geschäft auswirken. Und Infrastruktur und kurze Wege wirken sich sicherlich auch positiv auf die Arbeitsmoral der Nutten aus. Davon können wir Freier dann wieder provitieren, den gut gelaunte Frau gleich guter Service. Und als seriöser Freier wird man auch vom Sicherheitspersonal nicht gestört oder schikaniert, die halten sich wirklich diskret im Hintergrund auf. Das sind Profis die genau wissen wan was zu tun ist. Das waren ja ehrlich gesagt meine grössten bedenken das man kontrolliert und gestört wird. So ists aber super. Ich bin nämlich ziehmlich wählerisch ich will nicht irgendeine ich will die bestmöglichste. Und da hat man auch Zeit zum schauen. Muss sagen als ich dort war eine gute Auswahl an jungen hübschen Frauen. Ich hoffe es kommt genügend Frischfleisch damits nicht langweilig wird. Ich habe mir eine Dame für einen Quickie gebucht. Super Service echt freundlich hat mich sogar mit der guten Laune richtig angesteckt. Wäre interessant zu wissen ob man eine Nutte in der Box auch eine Stunde buchen könnte? So zum Schluss noch ein Wort zur dauer Frage Preise. Nun ich glaube die Standartpreise brauche ich nicht zu nennen immer noch gleich wie letzte Woche am Sihlquai. Ich bin ja der Meinung die Huren haben ein recht auf einen  fairen Preis doch ich gebe zu auch ich hab eine Händlerseele. Nun ich würde sagen das verschiedene Faktoren auswikungen auf den Preis haben können. Bei einer weniger attraktiven Frauen oder älteren Semestern ist sicher mehr Verhandlungsspielraum. Vor dem Zahltag, unter der Woche am besten Montag oder Dienstag Randzeiten sagen wir nach 1Uhr. Das Wetter Regen, Sturm und Hagel wirken sicher auch positiv auf den Preis aus, sind Sommerferien, Festtage ist Fussball WM?  Das sind alles Faktoren die man für sich nutzen kann und natürlich das eigene Verhandlungsgeschick. Da könnte man sich natürlich ein Computer Programm schreiben wann man den besten Preis erziehlen kann. Doch wollen wirs mal nicht übertreiben. Einfach hingehen machen und spass haben. Toller Spielplatz für die Grossen. Liebe Grüsse N. Iemand

51 Freitag 30.08.2013

Frauen sind auch Menschen - got it. Doch was ist so schlecht an Erfahrungsberichten? Sind es nicht erst die Geschichten über einen Ort der diesen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen kann?

Wir wollten den Strassenstrich sicherer machen und die Frauen aus dem Sumpf der zwielichtigen Gassen holen. Sie möchten den Strichplatz aber zum Schweigen bringen und den Frauen ihre neu gewonnene Sicherheit nehmen indem Sie sie in alte Muster zurück führen.  Nur wo transparent informiert wird kann auch anständig gehandelt werden.

Die Stadt stellt die Infrastruktur und sorgt für einen geschützte Umgebung, super! Doch wie informiere ich mich über das Angebot? Als ich über durch den Strichplatz gefahren bin hat es nicht so ausgesehen wie wenn sich das älteste Gewerbe selber anbietet. Der Strichplatz wirkt wie ein drive-through Bordell.

Wären am Eingang klare Preise kommuniziert könnten auf beiden Seiten Unsicherheiten abgebaut werden. Das Spiel mit dem Preis von der Strasse funktioniert in dieser Umgebung nicht.

Wenn ich in den Strichplatz fahre, ist meine Absicht so klar, dass es nur Fair ist auch zu wissen worauf ich mich einlasse.

50 Donnerstag 29.08.2013

Wie gesagt, eine Preisliste wäre vorteilhaft. Nicht das die Preise fix sind. Aber eine Preisvorstellung zu haben wäre schon schön. So fahre ich gerne mal in diesen Erwachsenen-Vergnügungspark, aber wüsste gerne in welchem Rahmen die Preise so sind. Es ist schliesslich nicht mehr das Sihlquai wo ich einfach mal vorbei fahre.

In den Strichplatz fahre ich nur wenn ich wirklich bumsen möchte!

Also los- Preise her...

49 Donnerstag 29.08.2013

Ich bin mir sicher das dies nicht die erste und einzige Seite ist wo Mann über Preis/Leistung disskutiert...

Ist ja auch gerechtfertigt finde ich.

Es gibt ja auch Seiten wo die Damen in den Clubs bewertet werden, was ich auch ok finde.

Weshalb soll es auf dem Strassenstrich nicht so sein? Das sehe ich nicht so ein?

In anderen Branchen ist dies ja auch üblich ( Restaurants, Freizeitparks,Discos)

>Grüsse

48 Donnerstag 29.08.2013

ich sage ja- lieber ins Puff...

47 Donnerstag 29.08.2013

Ich finde es höchst problematisch, dass hier Details über Prostituierte ausgetauscht werden. Sind wir im Zeitalter von "Hey, im Internet sagt man Du machst es so und so. Ich will es zum Rabattpreis dem Du mit dem User aus Deutschland abgemacht hast" -?

Und sorry, aber wenn jemand zwar respektvoll mit den Prostituierten ist, dann aber öffentlich und anonym davon spricht, er habe sich eine kleine Rumänin genommen. Dann ist das vermutlich lieb gemeint aber ziemlich daneben. Nicht sehr respektvoll im rätorischen Sinne. Angebot und Nachfrage heisst nicht, dass man über sie reden sollte, wie über Konsumware... sind Menschen - got it?

46 Donnerstag 29.08.2013

Ich glaube nicht das dieser Herr die DAmen nicht respektiert...

Er bringt ihnen ja Umsatz.

Dieses Gewerbe funktioniert auf der Basis von Angebot und Nachfrage.

Des weiteren glaube ich auch nicht das die Preise immer das gleiche Niveau haben.

Bei hübschen Kerlen wird bestimmt mal ein Rabatt gewärht der mir nicht mehr zusteht:-) 

Aber mit gutem verhandlungsgeschick kann Mann trotzdem zu moderaten Preisen seinen Spass haben.

Grüsse vom Stammgast

45 Donnerstag 29.08.2013

Zitat: "habe mir die kleine Rumänin? genommen"

...wie entwürdigend ist das denn? Ich habe grossen Respekt vor diesen Frauen, die solche Typen wie Dich, die sich eine kleine R suchen und sie sich nehmen bedienen muss.

Oder der Basislager Mieter, der nicht gaffen darf und findet, et müsse besser behandelt werden als irgend ein Gaffer, bloss weil er Nachbar ist.

Naja, auch unter dem Risiko, dass ich nun meinen direkten Nachbar beleidigen sollte. Auch ich bin Basislager Meiter und somit direkter Nachbar der Strichplatzes. Diese Seite ist primitiv und wenn Du am Gelände stehst um zu Gaffen, dann verdienst Du als solcher behandelt zu werden!

Diese Frauen haben besseres zu tun, als von Dir begafft zu werden

44 Donnerstag 29.08.2013

Gestern war super. Bin schon zum zweiten mal durchgefahren. die Platzwärter habe sich sehr zurückgehalten(erst kurz vor dem haus wo flora dora dransteht hat eine nette Blondine einen Blick in meinen Wagen geworfen)

Die Haltestellen waren nicht rundherum besetzt. Dafür standen sie meist in zweier oder dreiergruppen(viele lachten) die neue Situation hat glaube ich einen positiven Effekt.

Habe mir die kleine Rumänin? genommen. Die mit dem weissen String und der grünen Lederjacke. Ob demivierge oder nicht weiss ich nicht genau hat aber gut geklappt.

Französisch ohne Aufnahme 40.-

43 Donnerstag 29.08.2013

lieber ins puff als auf den strich

42 Donnerstag 29.08.2013

@P.

Foren sind eher 90er. Was bringt ein geschlossener Bereich wenn sich dann doch jede(r) Anmelden kann? Ein Forum ist immer nur so verschwiegen wie seine Mitglieder...

Persönlich würde ich Erfahrungsberichte sehr begrüssen! Wem die Struktur eines Forums fehlt dem empfehle ich #-Tags zu setzen. So könnten in Zukunft alle Beiträge mit dem selben #-Tag gefunden werden.

Sollten die Berichte nicht Jugendfrei sein, kann immer noch ein "erst ab 18"-Button gesetzt werden. Ich hoffe Du schreibst uns wenn Du in der Box warst ;-)

cu.

40 Donnerstag 29.08.2013

#live update

Es ist Donnerstag morgen nach Mitternacht, der Strichplatz die dritte Nacht offen. Ein Blick aufs Areal zeigt keinen Verkehr. Klarer Höhepunkt war gestern zwischen 22-23.00Uhr mit Dutzenden von Fahrten. Die Frequenz vom Sihlquai scheint noch nicht erreicht, allerdings fahren weniger Autos unverrichteter Dinge durch. Die Abschussrate dürfte bei über 80% liegen.

Das Freiluft-Bordell funktioniert! Den Frauen scheint der Platz zu gefallen und gearbeitet wird auch regelmässig.

Als Basislager Bewohner begrüsse ich unsere neuen Nachbarn. Sie bringen Leben in die Nacht und runden das Areal zwischen Autobahn und Aargauerstrasse ab. Zusammen mit dem Imbiss Transit, der Asylorganisation und dem Basislager scheint sich der Strichplatz gut in das Gebiet einzugliedern.

Zürich West lohnt sich!

39 Mittwoch 28.08.2013

Foto freischaltenBilder werden moderiert.

#live

Es ist knapp nach 7. Die Frauen erst am Einstempeln aber die Männer drehen schon ihre runden!

WTF =) wer sagt es laufe nicht der soll sich das bitte mal anschauen. Gut, der erste zu sein am Abend kann jetzt besser geplant werden als sonst- aber das die Autos schon runden drehen bevor die Frauen bereit sind ist schon krass...

Box 8 ist besetzt, der zweite Wagen ist noch unschlüssig...

38 Mittwoch 28.08.2013

Perfekt organisierte Unmenschlichkeit.

37 Mittwoch 28.08.2013

Hallo,

Schön gestaltete Seite. das Kondom ist extrem Lustig:-)

Werde mir nach dem ganzen Medienrummel bestimmt mal einen besuch gönnen.

Wird es hier auch ein Forum geben? (erfahrungsberichte von den Damen etc)

Weiter so !

P.

36 Mittwoch 28.08.2013

in eigener Sache:

Vielen Dank! Wir arbeiten weiter daran eine authentische Plattform zu sein, mit Geschichten und Informationen rund um den Strichplatz.

strichplatz.ch

35 Mittwoch 28.08.2013

kranke und schizophrene gesellschaft. eine echte glanzleistung direkt neben dem asylzentrum. armseliges konzept. mehr fällt mir dazu nicht ein. 

34 Dienstag 27.08.2013

Kranke gesellschaft! Ein Openair Puff den der Streuerzahler finanziert hat! Bravo. Und ihr wundert euch über Leute die keine Steuern zahlen wollen.

33 Dienstag 27.08.2013

Danke für das Beantworten meiner Fragen!

PS finde diese geschützte Installation super! Da ist doch einigermaßen Gewähr, dass die Damen das älteste Gewerbe in nötiger Sicherheit tätigen können.

32 Dienstag 27.08.2013

Krass, Wie behämmert ist den das? der Seeuferweg soll auch nach Altstetten verlegt werden wie hier steht!!!!!!!

31 Dienstag 27.08.2013

Ich fange mal von hinten an =)

  1. Zu den Preisen werden noch Informationen folgen
  2. Die SIP steht den Damen auf dem Gelände zur Hilfe, auch ist in jeder Box ein sogenannter "Panic-Button" angebracht welcher im Notfall gedrückt werden kann. Der ausgelöste Alarm wird viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen...
  3. Keine Ahnung- zum Glück kann Mann ja runden fahren. Auch stehen noch einige Wohnwagen zur Verfügung.
  4. Kommt aufs Stehvermögen an.
  5. Die Frauen erwerben täglich einen "Parkschein" aus dem eisernen Zuhälter. Kostenpunkt CHF 5.00. Das Billett sichert den Frauen einen Standplatz.

30 Dienstag 27.08.2013

Ein paar Fragen...
Kleine Fragen an die Anbieter:
1. müssen die Damen die Boxen mieten?
2. wie lange dürfen sie eine Box benützen?
3. was wenn plötzlich zu viele Damen die Boxen benützen möchten?
4. wie steht's mit der Sicherheit für die Damen?
5. wie sind die Preise?

29 Dienstag 27.08.2013

Ich war bis ca 01.00Uhr im Atelier.

Meine direkte Sicht auf den Strich hat gezeigt das a. die Frauen da stehen und b. die Freier/Gwundernasen mit ihren Autos runden drehen. Auch wurden die boxen schon kräftig eingeweiht :-)

Störend- und ich hoffe das sich das nicht verschlimmert, Ist das in meinen Augen zu aufdringliche Auftreten der SIP, auch auf unserem Areal.

Wie Pittbulls bellen sie dich an von unten wenn du einen Moment am Geländer verharrst...

Finde die Arbeit super und bin auch ein Unterstützer vom Projekt als ganzes. Die SIP auf unserer Seite muss sich aber etwas zurücknehemen.

Mieter vom Basislager

28 Dienstag 27.08.2013

Was kostet CA. 1. std? ich war noch nie bei der strassenstrichnutten :D ? ah ja bin ca. 5 min von deutschland entfernt ;) 50€ = 30 min (1x abspritzen) ..mfg

27 Dienstag 27.08.2013

Preislisten?

Fahr einfach mal rein und frag die Damen.

Oder fehlts dir am Auto?

Logo ist es in Deutschland günstiger, aber der strassenstrich ist ja eh ziemlich günstig hier im vergleich zu einem Club. halbe stunde 200.- da fahr ich locker 3 mal in die Boxen rein mit diesem Budget...

Aber jedem das seine, wenn du jedesmal noch ne stunde fahren willst bis du entladen kannst dann viel Spass.

Gruess Ruedi

26 Dienstag 27.08.2013

Wird villeicht auch eine aktuelle Preisliste hochgeladen?? Ansonst fahre ich nach Deutschland ;) 

25 Dienstag 27.08.2013

wollen sich hier auch mal anbieterinnen zum strichplatz äussern? Wäre spannend, wie ihre ersten Erfahrungen damit waren...

23 Dienstag 27.08.2013

Der Strichplatz ist eröffnet und die Berichterstattung läuft:

strichplatz.ch bietet auch nach dem ersten Hype eine Plattform für Meinungen, Fragen und Antworten rund um den Strichplatz in Zürich-Altstetten.

---

Fragen von strichplatz.ch:

  • Was kann über die Preise gesagt werden?
  • Wie fühlt sich die geschützte Umgebung an mit SIP und FloraDora?
  • Was fehlt den Freiern auf dem Areal?
  • Könnte das Areal auch tagsüber genutz werden?
  • Welche Auswirkung hat der Strichplatz auf die Nachbarn, AOZ, Basislager?
  • Wird es ein Ticketsystem geben bei zu grosser Nachfrage?

21 Dienstag 27.08.2013

HAb auch grad ne Runde gedreht.

War leider nix ansprechendes dabei.

Morgen mal in die Brunau:-)

Super seite, hoffe auf viele erfahrungsberichte!!

Aber bitte bei den Autos die nummer nicht sichtbar zeigen, könnte ja dein schwager sein.haha

20 Dienstag 27.08.2013

Danke! Der Strichplatz ist richtig geil.

Jedenfalls war es super cool als das Fernsehen endlich weg war. Jetzt konnte auch ich meine Runde drehen. Gut, gebumst habe ich heute noch nicht aber das wird noch ;-)

Was mich irritiert hat war das Grossaufgebot der sip, die haben mich angehalten und mir den Parkur erklärt(vielen Dank aber nicht nötig, so schwierig ist es nicht). Eine Runde hat mir dann auch gelangt, hatte einen Tubel vor mir der bei jeder angehalten hat. Mühsam, hinter mir hat sich dann auch schon eine Schlage gebildet. Ja sogar gehupt hat einer.

Komisch fand ich das ich trotz Verbot ein Auto gesehen habe mit mehr als einer Person. Anscheinend ist das Interesse wirklich gross und die Kontrolle am Eingang doch nicht so streng.

In der Box habe ich beim rausfahren ein Auto gesehen. Hat ein bisschen verloren ausgesehen. Aber die farbigen Lichter machen da schon was her.

überhaupt ist der Platz sehr schön. Schade kann nur mit dem Auto reingefahren werden.

U.

19 Montag 26.08.2013

so, war soeben ficken. hatte die kleine dunkelhaarige lettin. sie stand da unter so einem dieser bushaltestelle ähnlichen unterständen. der beginn ist ja ähnlich wie drüben am quai; anhalten, waren einladen und dann los. wobei nun diese boxen in spiel kommen. das ganze war schon etwas gewöhnungsbedürftig. aber gefickt hat sie wie immer... höhö

+schöne infrastruktur (sicher auch gut für die weiber)

+ tolle beleuchtung (erinnnert mich etwas an pattaya - insider wissen wie ich's meine ;))

- das ganze ist ewas ab vom schuss. in der stadt fällst du weniger auf.... ;)

- nutten sind der sache gegenüber noch sehr "verschlossen" :(

- all die helfer (floradora...) brauchen wir wirklich nicht, wenn wir unter uns sein wollen

ich bin ja ein positiver mensch und hoffe noch, dass die sache zum fliegen kommt. nun seid ihr dran. lasst mich wissen wie's war, bin gespannt!! gutloch ;)

B.Umser

18 Montag 26.08.2013

Neues Bild online! Vielen Dank an F. aus ZH für diesen Beitrag.

Bildunterschrift:

"Der erste Wagen rollt ein- die Frauen kommen! Begrüsst von SIP und Medien"

17 Montag 26.08.2013

Ich denke heute geht einiges mehr in der Brunau...

Ziemlich sicher sogar!

Hätte auch kein bock nach cortesi dranzukommen.

16 Montag 26.08.2013

Noch eine knappe Viertelstunde und der Strichplatz öffnent sein Tor!

Alle sind bereit, Medien, SIP, FloraDora und die Sozialarbeiter.

Was fehlt sind Freier und Nutten.

15 Montag 26.08.2013

khuul - ein liveficker...aeh...ticker..

14 Montag 26.08.2013

Marco Cortesi ist auf dem STRICHPLATZ!!!

Man weiss nicht ob Privat oder nicht!!!

GOGOGOGO Cortesi!!!!!!

13 Montag 26.08.2013

GEILE scheiss

jetz gaht,s ab in altstetten

 bis jetzt noch keine warteschlangen zu sichten

wo bleibendie freier und wo führt die scheisse hin

es isch eifach nümm wie früecher

da isch altstetten noch äs dorf gsi

12 Montag 26.08.2013

Glaube ehrlich gesagt nicht grad das heute viel kommen. Wenn tele züri dem ersten Freier einen Blumenstrauss schenken wollen wird das Intresse wohl klein sein...

werde sicher mal vorbei fahren heute- aber weiss gar nicht ob schon alle Stationen besetzt sind.

lg S.

11 Montag 26.08.2013

Gestern noch "ausfiggete" am Sihlquai und heute Abend ab in die Box!

10 Montag 26.08.2013

Wie siehts eigentlich mit Mobility aus? Ist es erlaubt mit gemieteten Autos auf den Platz zu fahren.

Hier ein Link zu den Mobility-Standorten

9 Montag 26.08.2013

Gibt es bereits konkrete Angebote für 'Gesichtsbesamung' und 'Kaviar & Natursekt'?

Oder distanzieren sich die Frauen ausnahmslos von erniedrigenden Praktiken?

8 Montag 26.08.2013

Ich hoffe das die darika auch da arbeiten wird. die hat immer super Service vollbracht!!!

7 Montag 26.08.2013

Genau! Eine Lochkarte!!

6 Montag 26.08.2013

@Preisliste

Der Preis wird weiterhin auf "Verhandlung" gemacht. Daher empfiehlt es sich lieber mit dem Kleinwagen vorzufahren...

Sobald der Strich läuft kann auch über Preise geredet werden =) bis heute Abend 19.00Uhr!

5 Montag 26.08.2013

wirds da auch eine Stempelkarte geben? Jeder 10 Fick gratis?

4 Montag 26.08.2013

Ich glaube den quicki kriegst auch ab 50.- ohne gummi 100.-

3 Montag 26.08.2013

hofe das da goile Hasen rumhoppeln.

2 Montag 26.08.2013

Hallo,

Wird hier auch eine aktuelle Preisliste hochgeladen?

Gruss.

PS. Super Page, weiter so!

1 Montag 26.08.2013

Willkommen auf strichplatz.ch!