Facebook Twitter Logo twitter facebook
seit 2984 Tagen offen
strichplatz.ch Die unabhängige Plattform

WICHTIG  SUPPORT US

SUPPORT US

bitcoin: 1MUq4db9eLDeNHUHss5jFHULVQ2RXYUVos

Anonym einen Beitrag verfassen:



Schlüssel: 80b00a

Zulässige Bildformate sind JPEG/PNG/GIF. Bilder werden erst gesichtet und dann freigeschaltet. Optimale breite 600px. Es werden keine Daten über die Urheber der Einträge gespeichert. Trotz sorgfältiger Prüfung kann keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der angebotenen Informationen übernommen werden. Die Haftung für Einträge Dritter oder Rechtsverletzungen auf gelinkten Seiten wird abgelehnt.


Bild der Regeln
1/99

10037 Donnerstag 29.07.2021

Gut F*ick allerseits.

---

Hat noch jemand Erfahrungsberichte?

Lg

10036 Freitag 04.06.2021

Hallo, Super Seite. Wieviele Freier kommen zum Strichplatz auf der Suche nach Transvestiten? Habe gestern eine TV stehen sehen und frage mich ob es sich lohnt!

10035 Montag 20.07.2020

Ja es sind Mädels da, aber nicht so viele. 10 - 12 sind sicher immer da. Dunkle und hellhäutige, hauptsächlich aus dem Osten. Sind aber bumsbar :)

10034 Freitag 19.06.2020

Wie stehts, ist schon was zum Ficken da? Ist die Lage trotz Covid entspannt bzw. lohnt es sich, schon vorbeizufahren? 

10033 Montag 08.06.2020

Ja dann werden wir wieder mal reinschauen ob der Laden wieder läuft :-) Oha mein letzter Beitrag ist schon über fünf Jahre her... 

https://www.strichplatz.ch/comment?nr=1510

10032 Montag 04.05.2020

gratulation zu covid19 jetzt hats keine huren mer dafür drogen auf dem platz. bravo züri

10031 Donnerstag 27.02.2020

Gerne heute Abend beim Selecta-Automaten meine Nummer hast du ja?

3 Gramm sollten genug sein. Meine Nummer: 078 552 78 78

Tom

10030 Freitag 21.02.2020

Ich tschegg nöd warum das da wieder oofe isch

sauerei sone siite

10029 Dienstag 18.02.2020

Ich liebe den Selecta Automaten und den Kaffee auf dem Platz. Endlich ein guter Ort um sich vom Alltag zu erholen. Danke Stadt Zürich für diese Oase des Glücks mitten in der Stadt. Die Parkplatze sind mit 100 Stutz etwas teuer dafür kannst du dir in Ruhe einen runterholen lassen oder es dir selbst besorgen. Komme gerne und komme wieder. Domi

10028 Montag 17.02.2020

Jetzt livestream aus dem Kosmos zum Thema Sexarbeit:

https://www.facebook.com/kosmoszuerich/videos/ *** 7848491/

KOSMOPOLITICS - Unser Job: Sexarbeit. Mit der Republik

10027 Donnerstag 13.02.2020

Foto freischaltenBilder werden moderiert.

Bin Mann,von Natur her weibliche Person. Gebe mich als huure zum brauchen bin von Chur .sms *** 4 TG erwünscht.bild bin ich

10026 Donnerstag 13.02.2020

Foto freischaltenBilder werden moderiert.

Hallo bin von Chur männlich,weiblich.brauche tringend TG Sex Bild bin ich.imee fickbar  *** 4

10025 Donnerstag 06.02.2020

@9999 also at und nummer zum verlinken isch scho recht altmodiosch aber ich weiss bi twitter und isch das jä gang und geb

haha zgeil nutte

Beitrag Nr.9999 aus dem ArchivMontag 01.09.2014


1 Jahr strichplatz.ch

Als Entwickler, Betreiber und daher auch Verantwortlicher von strichplatz.ch ziehe ich ein Jahr nach der Eröffnung einen Schlussstrich unter das Kunstprojekt.

strichplatz.ch wird als Archiv seiner selbst online bleiben. Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

***

Der Strichplatz bleibt ein Kompromiss zwischen Snackautomat und einer guten Bar mit Band.

strichplatz.ch ist 2013 dabei gescheitert, die offiziellen Betreiber des Platzes zu involvieren.
Die angespannte Situatuation rund um die Eröffnung des ersten Strichplatzes der Schweiz hat polarisiert. Am Schluss wurden konkrete Drohungen gegen die Betreiber der Webseite ausgesprochen. Als Mieter der benachbarten Containersiedlung, dem auf städischem Grund gebauten Basislager, wurde über die Liegenschaftsverwaltung Druck ausgeübt. Auf dem Höhepunkt der Eskalation wurde mit einer Kündigung gedroht, sollte die Plattform nicht abgestellt werden.

Als Grund wurde angegeben den Platz attraktiver zu machen als geplant. Die Kakophonie von strichplatz.ch war dabei unerwünscht.


Um auch Stimmen aus dem Milieu zu hören wurde die Seite so programmiert, dass es den Nutzern möglich war, anonyme Beiträge ohne Registrierung zu erstellen.

Die verschleierte Urheberschaft in kombination mit dem Thema Sex führte leider neben einem zu erwartenden niedriegen Niveau, auch zu sexistischen Äusserungen, erniedrigenden Kommentaren und ihrem entsprechenden Echo.
Von den Trollen einmal abgesehen, hielten sich viel Autoren an das Thema. Der Austausch über einen unbekannten Ort wie den Strichplatz, die damit verbundenen Erfahrungen und Erlebnisse, schienen ein echtens Bedürfnis nach Informationen zu befriedigen und weit über die voyeuristische Neugier hinaus zu gehen.

Die Kommentarfunktion wurde nach einem Jahr eingestellt.

10024 Donnerstag 06.02.2020

Foto freischaltenBilder werden moderiert.

@10022 eh nöd oder isch ja voll krass

an die seitenbetriber huere müehsam imfall de schlüssel abschribe

Beitrag Nr.10022 aus dem ArchivDonnerstag 06.02.2020


Nun gut, 2020 ist zurück in der Zukunft!

Endlich online

10023 Donnerstag 06.02.2020

eine der besten Webseiten ist zurück danke!

1/99

Beitrag Nr.427 aus dem ArchivMittwoch 13.11.2013


hallo anastastia oder halt der idiot mit dem kleinen pimmel der sich als hure ausgibt weil er sich im weiber ecken besser verstanden fühlt.

hast ein rad ab du kleiner primat?

als würde eine hure auf dieser seite schreiben und geschweige in deutsch!hahahaha

null ahnung hast du von der strasse! keine 3 schamhaare aber im puff schön welle drängle!!!

vollidiot