Facebook Twitter Logo twitter facebook
seit 3074 Tagen offen
strichplatz.ch Die unabhängige Plattform

Anonym einen Beitrag verfassen:



Schlüssel: d85dee

Zulässige Bildformate sind JPEG/PNG/GIF. Bilder werden erst gesichtet und dann freigeschaltet. Optimale breite 600px. Es werden keine Daten über die Urheber der Einträge gespeichert. Trotz sorgfältiger Prüfung kann keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der angebotenen Informationen übernommen werden. Die Haftung für Einträge Dritter oder Rechtsverletzungen auf gelinkten Seiten wird abgelehnt.


223 <--|222|--> 221

222 Donnerstag 19.09.2013

@ 164: Du bist echt witzig... Wegen deinem treulosen Arschloch-Mann der seinen Schwanz nicht in der Hose behalten konnte ist deine Ehe zerbrochen... Sicher nicht wegen "diesen jungen Frauen"!!! Die Verantwortung liegt IMMER bei demjenigen der eine Beziehung hat - selten auch bei der Affäre, aber sicher NIE bei der Prostituierten, die letztendlich nichts anderes als ihren JOB macht! Ansonsten kann ich nur sagen: Es gehören immer Zwei dazu! Wenn dein Mann ständig zu irgendwelchen Nutten gerannt ist, lief in eurer Beziehung irgendwas gewaltig falsch... Bzw. hattet ihr irgendein ziemlich grosses Problem und das waren bestimmt nicht die Prostituierten, sondern ein Problem zwischen dir und deinem Mann! Klar kann man sich auch einfach mal völlig in einem Typen täuschen... Der einem nach Strich und Faden verarscht und einfach alles bumsen muss, das nicht bei Drei auf dem Baum ist. Aber sehr viel häufiger ist doch folgendes Szenario: Die Frau verweigert sich so gut wie allen sexuellen Aktivitäten... Blasen findet sie eklig, was anderes als Missionarsstellung ist nicht wirklich drin - und sowieso hat sie die meiste Zeit Migräne oder sonst kein Bock... Ich finde das Märchen vom männlichen Triebstau auch ziemlich lächerlich und ja: Auch Männer können ihren Sextrieb unter Kontrolle halten und sonst legt Mann halt mal selber Hand an... ABER wie viele Frauen benutzen Sex als reines Machtinstrument und halten den Mann einfach nach Belieben hin! Oder dann heissts: Ich hab einfach KEINE LUST, was soll ich machen! Tja, falls dem tatsächlich so ist und Sex sagt Frau rein gar nix (mehr), kann und soll der Mann sie bestimmt nicht zu irgendwas nötigen - ABER dann kann SIE ihm sicher nicht verbieten, sich den fehlenden Körperkontakt halt "auswärts" zu holen!!! Und ach ja, nur so am Rande: Ich bin selber eine Frau.